TIPS & TRICKS

Für Kleinigkeiten und Kontrollen brauchen Sie nicht unbedingt einen Fachmann, einiges können Sie sicher selber erledigen. 

FRÜHLING


Sanitär

  • Gartenventile in Betrieb nehmen, Entleerventil schliessen
  • Wasserfilter kontrollieren
  • Wassererwärmer und Schutzanoden kontrollieren
  • Wann war die letzte Kontrolle / Boilerentkalkung?
  • Anschlussschläuche kontrollieren
Heizung
  • Heizungsanlagen auf Undichtheiten, festsitzende Ventile oder sonstige Defekte des Winterbetriebs kontrollieren und allfällige Reparaturen auf Sommer veranlassen
  • Füllstand des Heizöltanks / Pelletlagers kontrollieren
Lüftung
  • Lüftungsgitter reinigen inkl. Lüftungsquelle Ein-/Auslässe (Staub, Schmutz, etc.)
  • Lüftungsfilter auf Verschmutzung kontrollieren und evtuell Ersetzen
  • Antriebskeilriemen kontrollieren




HERBST


Sanitär

  • Aussenventile abstellen und entleeren
  • Wasserfilter kontrollieren und reinigen
Heizung
  • Füllstand des Heizöltanks / Pelletlagers kontrollieren und bei Bedarf auffüllen
  • Wasserstand der Heizungsanlage kontrollieren und eventuell nachfüllen (Normaldruck 2-2.5 bar)
  • Probeweise Heizung einschalten und Steuerung, Regulierung und Pumpem überprüfen
  • Allfälliges Frostschutzgemisch von Wärmepumpensystemen kontrollieren
  • Lassen Sie Ihre Heizung als Probelauf einmal laufen
Lüftung
  • Lüftungsgitter reinigen inkl. Ansauggitter (Staub, Schmutz usw.)
  • Lüftungsfilter auf Verschmutzung kontrollieren und eventuell ersetzen
  • Antriebs-Keilriemen kontrollieren




WINTER


Sanitär

  • Routinekontrolle Spülkasten
  • Kalkrückstände in der WC-Schüssel
Heizung
  • Füllstand des Heizöltanks / Pelletlagers kontrollieren und nachbestellen
  • Wasserstand Heizungsanlage kontrollieren und nachfüllen
  • Raumtemperatur prüfen: Pro Grad erhöhte Raumtemperatur 6 % mehr Heizkosten.
Lüftung
  • Lüftungsgitter reinigen inkl. Ansauggitter (Vereisung)
  • Lüftungsfilter auf Verschmutzung kontrollieren und eventuell ersetzen
  • Antriebs-Keilriemen kontrollieren





WASSERFILTER

Wenn ihr Wasserfilter aussieht wie auf dem Bild, sollte er dringend ausgewechselt werden, damit Sie wieder sauberes Trinkwasser haben.

Prandini AG
Weststr. 14
8570 Weinfelden

071 622 33 30

0800 88 33 30 

info@prandiniag.ch